Mark Hill

at 679 × 960 in Heroes of Jugger.

Mark Hill

Als nächstes stellen wir Mark Hill für die Serie „Heroes of Jugger“ vor. Er ist Künstler, Fotograf, Illustrator, Gründer, Trainer, Juggerer und Liebhaber von zwei Katzen. Vor ungefähr 11 Jahren spielte er das erste Mal in Hamburg Jugger mit dem Team Gorditos Cojones, das damals dominante Team auf den Turnieren. Somit war er damals auch das erste Mal Sieger auf einer Deutschen Meisterschaft. Er wurde mehmals in das Deutsche Meisterschafts Dream Team als Läufer gewählt und auf dem Zaragoza Turnier als der Läufer mit der besten Unterwäsche. Zurück in Irland gründete und trainiert er den Setanta Jugger Club, seine bis dahin beste Idee. Sie schafften es auf anhieb in das Viertelfinale der Deutschen Meisterschaft, obwohl sie weder Teams noch Turniere in Irland zur Vorbereitung hatten. Er hatte die Idee mit dem „Irischen Doppel“ (Ein Doppel gilt nur, wenn es zeitgleich geschieht). Des Weitern ist er weltweit sehr aktiv und hilft neuen Teams mit Rat und Tat zur Seite, hilft bei den weltweiten Regeln mit und hilft Trainern ein Team zu gründen und Turniere zu organisieren. Er war ein Mitorganisator des ersten Internationalen Turniers und Spiels. Geschafft hätte er al das aber nicht, wenn er nicht von so exzellenten Spielern, Menschen und Mentoren umgeben wäre, die regelmäßig positives, wie auch negatives Feedback gegeben haben und immer noch geben.

« Previous Image
Next Image »

Schreibe einen Kommentar